Themenschwerpunkt: Werkstoffe | Verfahren | Bauweisen (Q1)



BEITRAGSEINREICHUNG


Der Themenbereich befasst sich mit innovativen Werkstoffen, Auslegungsmethoden und Fertigungsverfahren von Luft- und Raumfahrzeugstrukturen.

Unterbereiche sind:

  • Festigkeit und Bauweisen
  • Werkstoffe und Fertigungstechnologie
  • Aeroelastik und Strukturdynamik
Ein besonderer Fokus liegt 2022 auf der Strukturtechnologie für kryogene Speicher sowie auf Nachhaltigkeit.


Wir freuen uns auf Ihre Beitragseinreichung.


Ansprechpartner


Dr.
Christian Weimer
Airbus
Defence and Space GmbH
Kontakt

Prof. Dr.-Ing.
Ulf Breuer
Leibniz-Institut für Verbundwerkstoffe GmbH
Kontakt
Weitere Informationen zum Fachbereich der DGLR

Deutsche Gesellschaft für Luft- und Raumfahrt - Lilienthal-Oberth e.V.

Godesberger Allee 70 • 53175 Bonn • dlrk(at)dglr.de • Fon +49 228 30805-12 • Fax +49 228 30805-24